ADP ist in allen Marktsegmenten des NelsonHall Payroll NEAT Assessment 2023 führend

ADP ist im NelsonHall Payroll NEAT Assessment 2023 als Marktführer bestätigt worden. NelsonHall hat ADP in seinem Payroll Services Vendor Evaluation and Assessment Tool (NEAT) in allen Marktsegmenten, einschliesslich Digital Payroll Capability, Multi-Country Capability und Payroll Plus (Extended HR) Capability, als führendes Unternehmen identifiziert.

NEAT definiert führende Unternehmen als Anbieter, die sowohl in hohem Masse in der Lage sind, einen unmittelbaren Nutzen zu liefern, als auch die Fähigkeit besitzen, zukünftige Kundenanforderungen zu erfüllen. Die Bewertungen beruhen auf einer umfassenden Marktanalyse und dem Feedback befragter Kunden der Anbieter, insbesondere im Hinblick auf die von den Kunden wahrgenommene Fähigkeit der Anbieter, Innovation, Transformation und die Erfüllung der künftigen Anforderungen der Kunden an die Gehaltsabrechnung zu unterstützen.

NelsonHall unterstreicht die Stärken von ADP:

  • Langjährige Unternehmensgeschichte– 70 Jahre Erfahrung in der Gehaltsabrechnung mit starker Markenbekanntheit als grösster Payroll-Anbieter in den USA (und, wie manche meinen, global), der weltweit 41 Millionen Mitarbeitende mit Lohn- und HCM-Lösungen versorgt und 1 von 6 amerikanischen Beschäftigten bezahlt.
  • Angebot an Dienstleistungs-Outsourcing – Die Fähigkeit, Unternehmen aller Grössenordnungen ein umfassendes Angebot an technologiegestützten Payroll-Services zu bieten, einschliesslich verschiedener Outsourcing-Serviceniveaus, untermauert durch ein umfassendes Angebot an digitalen Lösungen zur Modernisierung der Payroll-Abläufe.
  • Erweitertes Länderspektrum – Direktes Serviceangebot in 63 Ländern mit ADP-Teams für die Entgeltabrechnung, häufige Akquisitionen zur kontinuierlichen Erweiterung der Länderkapazitäten, unterstützt von lokalen Partnerunternehmen, um das Angebot auf ~ 140 Länder auszuweiten.
  • Digitalisierte Entgeltabrechnung – Bietet eines der ausgereiftesten Angebote für digital gestützte Entgeltabrechnung mit Funktionen der nächsten Generation, Mobile-First-Design, künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und einer Benutzeroberfläche mit natürlicher Sprachverarbeitung, einschliesslich Chatbots, Geofencing, analytischem Reporting und Benchmarking über sein ADP DataCloud-Angebot. Mit der ADP DataCloud-Lösung bietet das Unternehmen eines der robustesten HCM-Data-Warehouses für die Gewinnung verwertbarer Informationen in den Bereichen HR und Payroll.

Zitat der leitenden Analystin von NelsonHall:

Liz Rennie, HR Technology & Services Research Director bei NelsonHall: «ADP ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Entgeltabrechnung in allen Marktsegmenten. Ausschlaggebend dafür sind die kontinuierliche Innovation, die Ausgereiftheit und die Breite des Angebots sowie die Fähigkeit, Unternehmen aller Grössenordnungen zu unterstützen und dabei stets einen hohen Mehrwert und eine starke Servicekultur zu bieten. Darüber hinaus ist die Position von ADP als führendes Unternehmen im Bereich der digitalen Entgeltabrechnung ein Beleg für die kontinuierlichen Investitionen in die Entwicklung neuer Tools und das ständige Upgrade der Technologie zur Unterstützung der digitalen Prozesse.»

Graph Payroll-NEAT-MultiCountry

Graph Payroll-NEAT-Digital-Payroll

Laden Sie den NelsonHall-Bericht herunter und sehen Sie sich die Ergebnisse an!

TAGS: Entgeltabrechnung Großunternehmen Multinationale Unternehmen